Skip to main content
Personal­abgleich
Personal­abgleich

UnterstĂĽtzung bei Personalabgleichen


Kaum eine Branche ist so stark reguliert wie die Pflege. Die Pflegeheime stehen dabei stets vor der Herausforderung, mit Hilfe der vorhandenen Ressourcen (insbesondere beim Personaleinsatz), die optimale Leistung qualitativ und quantitativ in die Praxis umzusetzen.

Dabei müssen die vereinbarten Personalmengen eingehalten werden. Die verschiedenen Prüfinstitutionen (Aufsichtsbehörden, Pflegekassen, MDK) kontrollieren in turnusmäßigen Abständen, ggf. auch stichprobenhaft, den geleisteten Personaleinsatz im Rahmen eines sog. Personalabgleiches. Vor dem Hintergrund des allgegenwärtigen Mangels an qualifizierten Kräften kann die Personalvorhaltung und insbesondere die Einhaltung der vorgegebenen Personalmengen problematisch sein und schnell aus dem Ruder laufen.

Durch unsere langjährige Erfahrung ist es uns möglich, zielgenau und bundeslandspezifisch zu beraten.

Wir ver­hin­dern, dass Sie mit den Pfle­ge­kas­sen oder den Auf­sichts­be­hör­den in Kon­flikt ge­ra­ten, in­dem wir:

  • Sie strategisch und operativ beraten sowie bestmöglich aufstellen
  • prĂĽfen, ob Sie alle gesetzlichen Anforderungen der Personalvorhaltung erfĂĽllen oder
  • prĂĽfen, ob die Ermittlungen der PrĂĽfinstitution frei von Fehlern sind
  • beraten hinsichtlich typischer „Fallen“

Unter­neh­mens­bera­tung

Unter­neh­mens­bera­tung

Die dauerhafte Sicherung der Pflegequalität beginnt beim Entgeltsystem.
Wir sorgen fĂĽr die Optimierung Ihrer Entgelte, ohne Wenn und Aber!

Mehr erfahren

Steuer­bera­tung

Steuer­bera­tung

Steueroptimierende Gestaltungsmöglichkeiten spielen nicht nur für Konzerne eine Rolle.
Wir bringen Steuerrecht und Pflegesatz in Einklang und kümmern uns um IHRE Details. Von A – Z.

Mehr erfahren

Rechts­bera­tung

Rechts­bera­tung

Angesichts der Länge von gerichtlichen Verfahren gilt der Grundsatz:
Offensive persönliche Verhandlungen führen häufig eher zum Ziel,
als vorschnell verhärtete Fronten und Prozesse. Hierfür ist uns kein Weg zu weit.

Mehr erfahren