Wir beraten Sie gerne

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen und wünschen ein direktes Gespräch? Wir helfen Ihnen schnell und persönlich weiter und rufen Sie zurück!




Selbstverständlich können Sie uns auch eine Anfrage über unser Kontaktformular schicken.

Qualitätsmanagement

Heimaufsichtsbehörden und Pflegekassen fordern regelmäßig den Nachweis, dass ausreichend Personal eingesetzt wird. Bislang sind die Rechtsgrundlagen, wie der zu leistende und der geleistete Personaleinsatz gemessen wird, nur in wenigen Bundesländern eindeutig geregelt.

Dienstplananalysen und Personalabgleich

In dieser Grauzone werden Heimträger dennoch mit z. T. empfindlichen Rückforderungen überzogen.

Anhand einer Analyse Ihrer Dienstpläne ermitteln wir den tatsächlichen Personaleinsatz. Diese Betrachtung ist den üblichen, einfach anzustellenden, aber häufig nachteiligen Stellenplankalkülen immer vorzuziehen.

 

Wir ermitteln die tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden Ihrer Mitarbeiter und lassen uns nicht auf pauschalisierte Betrachtungsweisen der Kostenträger ein.

 

Oftmals können wir allein durch diese Maßnahme Rückforderungsansprüchen der Kostenträger aus § 115 Abs. 3 SGB XI entgegenwirken.

Beratung zur Einstufungsoptimierung

Ist die Ertragssituation Ihrer Einrichtung rückläufig obwohl die Auslastung zufrieden stellend ist? Reicht das vereinbarte Pflegepersonal hinten und vorne nicht aus? Dies ist oft auf fehlerhafte, d. h. zu niedrige Einstufungen Ihrer Bewohner zurückzuführen.

 

Im Interesse aller Beteiligten muss die individuelle Pflegestufe den tatsächlichen Pflege- und Betreuungsaufwand möglichst realistisch abbilden. Eine zu niedrige Pflegestufe führt entweder zu einer Überlastung der im Rahmen der vereinbarten Personalschlüssel eingesetzten Pflegekräfte oder zu einer finanziellen Unterdeckung bei dem Einsatz von zusätzlichen Pflegekräften. Im Extremfall kann die Versorgung nicht adäquat sichergestellt werden.

 

Wir weisen Sie ggf. auf Auffälligkeiten bei der Einstufungsstruktur Ihrer Bewohner hin und helfen Ihnen, Ihre Unterlagen optimal für anstehende Begutachtungen Ihrer Bewohner zu optimieren.